verband bildender künstler thüringen
verband bildender künstler thüringen e.v.

[+]
  1/3
"Die Teetrinkerin", 1998
Lindenholz, farbig gefasst
197 x 80 x 150 cm

Atelier der Künste
Eigenauftrag, Diplomarbeit

[+]
  2/3
"Trilogie", 1999
Sandstein
200 x 40 x 40 cm

Kloster Pforten (Schulpforte), Parkanlage bei Bad-Kösen

[+]
  3/3
"Antje", 2000
Kopfplastik; Lindenholz, farbig gefasst
lebensgroß

Eigenauftrag, im Besitz der Künstlerin
<<<<

Gisela Eichardt


Plastik

Binzstr. 5
13186 Berlin
Fon 030.48494072
Fax 030.48494072


Mobil 0177.7614404
gisao@web.de
www.giselaeichardt.de
1964 in Jena geboren; 1992-1998 Studium Frei Kunst (Bildhauerei) bei Prof. Christa Biederbick, Joh.-Gutenberg Universität Mainz; 1994-1995 Studienjahr in Indien, Visva-Bharati-Universität, Santiniketan; 1998 Diplom Freie Kunst; 1999 Meisterschülerin; 1999 Teilnahme an der Internationalen Bildhauerwerkstatt Naumburg (Wettbewerb) und am Bildhauersymposium in Italien der Uni-Mainz "Etruskirche Stätten"

Arbeitsbereiche


Bildhauerei

Ausstellungen


1997 Schmiede Wettiog, Nieder-Olm; 1998 Kunstverein Eisenturm, Mainz

Ausstellungsbeteiligungen


1997 Landtag Rheinland-Pfalz, "Plastische Bilder"; Europäische Akademie für Bildende Kunst Trier; 1998 Eltville am Rhein, Rauminstallation, "Wandlungen"; 2000 Sparkasse Mainz, Frankfurt, Kunstinstallation "Arthur Andersen"
[—]    <<   >>